Pension Illnau-Effretikon Pension in Illnau-Effretikon
         Home     eingetragene Betriebe    Anmelden                                    
Stadt Infos
Die Stadt Illnau-Effretikon liegt in Bezirk Pfäffikon im Zürich .

Gemeinde_Info

Illnau-Effretikon.Geographie.

Geografisch besteht sie aus der Stadt Effretikon, den Dörfern Illnau, Ottikon und Bisikon, ferner aus den Weilern Agasul, Bietenholz, Billikon, First, Horben, Kemleten, Luckhausen, Mesikon und Oberkempttal.First ist mit 688 m ü. M. der höchste Punkt der Gemeinde.

Quellenangabe: Die Seite "Illnau-Effretikon.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. März 2010 10:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Partnergemeinden:

Pensionen Illnau-Effretikon Le Grand-Saconnex
Pensionen Illnau-Effretikon Lovatens
Pensionen Illnau-Effretikon Samedan
Pensionen Illnau-Effretikon
Pensionen Illnau-Effretikon Herdern
Pensionen Illnau-Effretikon Prilly
Pensionen Illnau-Effretikon Niederurnen
Pensionen Illnau-Effretikon Holderbank (AG)
Pensionen Illnau-Effretikon
Pensionen Illnau-Effretikon Grenchen


Tourismusbüro:

www.Illnau-Effretikon.ch
Illnau-Effretikon.ch
www.Illnau-Effretikon.com
Illnau-Effretikon.com

Pensionen Illnau-Effretikon
Adressen:
www.pensionillnau-effretikon.ch
www.pensionenillnau-effretikon.ch
www.pension-illnau-effretikon.ch
www.pensionen-illnau-effretikon.ch
www.pension-illnau-effretikon.com
www.pension-illnau-effretikon.com

Illnau-Effretikon.Wirtschaft.Verkehr.

Die Gemeinde wird von der am 27. Dezember 1855 eröffneten Bahnstrecke Zürich-Winterthur mit dem Bahnhof Effretikon sowie von der am 3. Mai 1876 eröffneten Bahnstrecke Effretikon-Hinwil mit den Bahnhöfen Effretikon und Illnau mit der Eisenbahn erschlossen.Beide Linien sind 1902 verstaatlicht worden, und werden durch die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) betrieben. Die Bahnhöfe werden von verschiedenen Linien der S-Bahn Zürich bedient.Die Gemeinde ist durch die Autobahn A1 mit dem Anschluss Effretikon erschlossen.

Quellenangabe: Die Seite "Illnau-Effretikon.Wirtschaft.Verkehr." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. März 2010 10:41 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Angebote:
Gemeindedaten:
Gemeinde: Illnau-Effretikon
Kanton: Zürich
Region: Pfäffikonw
Einwohner: 15338
Bevölkerungsdichte: 607
Postleitzahl: 8307
Seehöhe: 516
Gemeindefläche: 25.28
Vorwahl:

Pensionen (Fremdenzimmer) sind Beherbergungsbetriebe, die Unterkünfte mit (im Vergleich zu Hotels) eingeschränkten Dienstleistungen bereitstellen.

Quellenangabe: Die Seite "Pension (Unterkunft)" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-06-14T15:00:45Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Interessante Details Illnau-Effretikon:

Pensionen Illnau-Effretikon Pensionen Illnau-Effretikon Pensionen Illnau-Effretikon
Pensionen Illnau-Effretikon
Städte und Gemeinden:

Pension Illnau-Effretikon Uebeschi
Pension Illnau-Effretikon Grindel
Pension Illnau-Effretikon Volken
Pension Illnau-Effretikon Langenbruck
Pension Illnau-Effretikon Ftan
Pension Illnau-Effretikon Rebstein
Pension Illnau-Effretikon Bolken
Pension Illnau-Effretikon
Pension Illnau-Effretikon Syens
Pension Illnau-Effretikon Knutwil
Pension Illnau-Effretikon Lohnstorf
Pension Illnau-Effretikon
Pension Illnau-Effretikon Courtelary
Pension Illnau-Effretikon Seltisberg
Pension Illnau-Effretikon