Pension Thörigen Pension in Thörigen
         Home     eingetragene Betriebe    Anmelden                                    
Stadt Infos
Die Stadt Thörigen liegt in Amtsbezirk Wangen im Bern / Berne .

Gemeinde_Info

Thörigen.Geographie.

Thörigen liegt auf 483 m ü. M., 2.5 km südöstlich von Herzogenbuchsee und 6 km südwestlich der Stadt Langenthal (Luftlinie). Das Strassenkreuzungsdorf erstreckt sich inmitten der Ebene des Altachentals am nördlichen Rand des Molassehügellandes der Buchsiberge, im Oberaargau.Die Fläche des 4.5 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des nördlichen Berner Mittellandes. Der zentrale Teil des Gebietes wird vom Altachental eingenommen, einer 1 bis 1.5 km breiten Ebene, welche nach Westen zur Önz entwässert wird und einst eine Schmelzwasserrinne am Rand des eiszeitlichen Rhonegletschers bildete. (570 m ü. M.) und Humberg (bis 584 m ü. M.), östlich davon der Duppentalwald und der Bützbergwald, in dem mit 590 m ü. M. der höchste Punkt von Thörigen erreicht wird. Im Norden wird das Altachental durch die leicht gewellte Moränenlandschaft bei Herzogenbuchsee flankiert. Der Gemeindebann reicht über die Höhe von Eigen (525 m ü. M.) bis an den Rand des Oberwaldes. Von der Gemeindefläche entfielen 1997 12 % auf Siedlungen, 36 % auf Wald und Gehölze, 51 % auf Landwirtschaft und etwas weniger als 1 % war unproduktives Land. (497 m ü. M.) am Eingang in das Stauffenbachtal zwischen Mättenberg und Bützbergwald und Mättenberg (505 m ü. M.) im Stauffenbachtal zwischen Mättenberg und Duppentalwald sowie einige Einzelhöfe. Nachbargemeinden von Thörigen sind Thunstetten, Bleienbach, Ochlenberg, Bollodingen, Bettenhausen und Herzogenbuchsee.

Quellenangabe: Die Seite "Thörigen.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 9. Januar 2010 18:30 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Partnergemeinden:

Pensionen Thörigen Grimisuat
Pensionen Thörigen Rohrbachgraben
Pensionen Thörigen Versoix
Pensionen Thörigen Wigoltingen
Pensionen Thörigen
Pensionen Thörigen Reinach (AG)
Pensionen Thörigen Heiden
Pensionen Thörigen Sulz (AG)
Pensionen Thörigen Menziken
Pensionen Thörigen


Tourismusbüro:

www.Thörigen.ch
Thörigen.ch
www.Thörigen.com
Thörigen.com

Pensionen Thörigen
Adressen:
www.pensionthoerigen.ch
www.pensionenthoerigen.ch
www.pension-thoerigen.ch
www.pensionen-thoerigen.ch
www.pension-thoerigen.com
www.pension-thoerigen.com

Thörigen.Wirtschaft.

Thörigen war bis in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts ein vorwiegend durch die Landwirtschaft geprägtes Dorf. Noch heute haben der Ackerbau und Obstbau sowie die Viehzucht und Forstwirtschaft einen wichtigen Stellenwert in der Erwerbsstruktur der Bevölkerung. Weitere Arbeitsplätze sind im lokalen Kleingewerbe und im Dienstleistungssektor vorhanden. In Thörigen sind heute Betriebe des Bau- und Transportgewerbes, der Elektrobranche, des Gartenbaus, der Holzverarbeitung, des Maschinenbaus eine Wäscherei und eine Firma für die Herstellung von Präzisionsdrehteilen vertreten. In den letzten Jahrzehnten hat sich das Dorf durch den Bau neuer Quartiere am nördlichen Rand der Altachenebene zu einer Wohngemeinde entwickelt. Viele Erwerbstätige sind deshalb Wegpendler, die hauptsächlich in der Region Langenthal-Herzogenbuchsee arbeiten.

Quellenangabe: Die Seite "Thörigen.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 9. Januar 2010 18:30 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Angebote:
Gemeindedaten:
Gemeinde: Thörigen
Kanton: Bern
Region:
Einwohner: 1016
Bevölkerungsdichte: 226
Postleitzahl: 3367
Seehöhe: 483
Gemeindefläche: 4.5
Vorwahl:

Pensionen (Fremdenzimmer) sind Beherbergungsbetriebe, die Unterkünfte mit (im Vergleich zu Hotels) eingeschränkten Dienstleistungen bereitstellen.

Quellenangabe: Die Seite "Pension (Unterkunft)" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-06-14T15:00:45Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Interessante Details Thörigen:

Pensionen Thörigen Pensionen Thörigen Pensionen Thörigen
Pensionen Thörigen
Städte und Gemeinden:

Pension Thörigen Courgenay
Pension Thörigen Avers
Pension Thörigen Gurmels
Pension Thörigen Schmitten (FR)
Pension Thörigen Salgesch
Pension Thörigen Autigny
Pension Thörigen Ebikon
Pension Thörigen Auenstein
Pension Thörigen
Pension Thörigen Wallenried
Pension Thörigen Peseux
Pension Thörigen Neunforn
Pension Thörigen
Pension Thörigen Rovio
Pension Thörigen Uitikon