Pension Cevio Pension in Cevio
         Home     eingetragene Betriebe    Anmelden                                    
Stadt Infos
Die Stadt Cevio liegt in Distretto di Vallemaggia im Ticino .

Gemeinde_Info

Cevio.Geographie.

Cevio liegt 23 km nordwestlich von Locarno im oberen Bereich des Maggiatals. Der Grossteil (64,6 %) des Gemeindeareales von fast 15 km² ist von Wald und Gehölz bedeckt. Etwa ein Viertel (genau 25,1 %) sind unproduktive Flächen (meist Bergland), 5,2 % landwirtschaftliche Nutzfläche und 5,1 % Siedlungsgebiet. Der Ort besteht aus dem Dorf Cevio selbst sowie einigen Weilern und isoliert stehenden Häusergruppen.

Quellenangabe: Die Seite "Cevio.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2. Februar 2010 14:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Partnergemeinden:

Pensionen Cevio Bitsch
Pensionen Cevio Unterentfelden
Pensionen Cevio Matten bei Interlaken
Pensionen Cevio Gurmels
Pensionen Cevio
Pensionen Cevio Scharans
Pensionen Cevio Oberdorf (BL)
Pensionen Cevio Laupen
Pensionen Cevio Sulz (AG)
Pensionen Cevio Castaneda


Tourismusbüro:

www.Cevio.ch
Cevio.ch
www.Cevio.com
Cevio.com

Pensionen Cevio
Adressen:
www.pensioncevio.ch
www.pensionencevio.ch
www.pension-cevio.ch
www.pensionen-cevio.ch
www.pension-cevio.com
www.pension-cevio.com

Cevio.Wirtschaft.

Cevio ist einer der wenigen Orte im Maggiatal mit einer Minderheit von Berufspendlern. 120 Erwerbstätige (=57,4 %) arbeiten in der eigenen Gemeinde. Von den 89 Wegpendlern verdient die Mehrheit ausserhalb des Maggiatals ihr Geld - vor allem in Locarno, Losone, Bellinzona und Minusio. Cevio könnte unschwer allen Arbeitssuchenden der Gemeinde einen Erwerb bieten, denn den 89 Wegpendlern stehen nicht weniger als 235 Zupendler gegenüber. So sind von den 355 Erwerbstätigen in Cevio nur ein Viertel (25,1 %) Einheimische. Die Steinbrüche, das Bezirksspital und die öffentliche Verwaltung bieten vielen Menschen einen Arbeitsplatz. Die Landwirtschaft (Ackerbau, Weinbau und Viehzucht) ist kaum noch von Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wanderten viele Einwohner nach Australien und Kalifornien aus.

Quellenangabe: Die Seite "Cevio.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2. Februar 2010 14:25 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Angebote:
Gemeindedaten:
Gemeinde: Cevio
Kanton: Tessin
Region: Vallemaggiaw
Einwohner: 1218
Bevölkerungsdichte: 8
Postleitzahl: 6675
Seehöhe: 421
Gemeindefläche: 151.4
Vorwahl:

Pensionen (Fremdenzimmer) sind Beherbergungsbetriebe, die Unterkünfte mit (im Vergleich zu Hotels) eingeschränkten Dienstleistungen bereitstellen.

Quellenangabe: Die Seite "Pension (Unterkunft)" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-06-14T15:00:45Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Interessante Details Cevio:

Pensionen Cevio Pensionen Cevio Pensionen Cevio
Pensionen Cevio
Städte und Gemeinden:

Pension Cevio Hermance
Pension Cevio Neuenkirch
Pension Cevio Pohlern
Pension Cevio Bolligen
Pension Cevio Forel (Lavaux)
Pension Cevio Stetten (SH)
Pension Cevio Vergeletto
Pension Cevio Charmey
Pension Cevio Habkern
Pension Cevio Arboldswil
Pension Cevio
Pension Cevio Waltalingen
Pension Cevio Bosco/Gurin
Pension Cevio Masein
Pension Cevio Merishausen