Pension Arbon Pension in Arbon
         Home     eingetragene Betriebe    Anmelden                                    
Stadt Infos
Die Stadt Arbon liegt in Bezirk Arbon im Thurgau .

Gemeinde_Info

Arbon.Geographie.

Arbon liegt auf einer spornförmigen Halbinsel am Südufer des Bodensees zwischen Romanshorn und Rorschach. Südlich grenzt die Gemeinde an das Gebiet des Kantons St. Gallen. Die nächstgrössere Stadt ist St. Gallen. Seit 1993 besteht ein Zubringer zur A1. Arbon gehört zum Einzugsgebiet der Stadt St. Gallen, somit ist St. Gallen für die Einwohner von Arbon das Zentrum von Kultur und Nachtleben. umfasst die ehemaligen Arbeitersiedlungen aus der Zeit der Industrialisierung (Neustadt, Bleiche und Stacherholz) und weist eine hohe Wachstumsrate auf. Am dortigen Stadtrand haben sich verschiedene Industriezweige angesiedelt, insbesondere liegt dort das Fabrikationsgelände der Saurer AG. Die Romanshornerstrasse, das Industriegebiet Nordwest und ländliche Gebiete machen den Charakter des Quartiers Scheidweg aus, das in den Ortsteil Frasnacht übergeht. Stachen und Frasnacht sind ehemals selbständige Gemeinden, die 1998 nach Arbon eingemeindet wurden. Die beiden Orte bilden die Quartiere 5 und 6. Stachen ist mittlerweile mit Arbon verwachsen, während es zu Frasnacht noch eine räumliche Trennung gibt.Im Quartier Scheidweg befindet sich ein etwa zwei Quadratkilometer grosses Naturschutzgebiet entlang des Seeufers. Teilweise befindet sich das Gebiet auf Egnacher Boden.Arbon liegt am Nordrand des durch den Bodensee begrenzten Schweizer Mittellandes. Dieses Becken wurde durch die letzte Eiszeit (Würmeiszeit) ausgeschliffen und hat als oberste Gesteinsschicht Süsswasser-Molasse. Der Bodensee selbst läuft dem Schweizer Mittelland wie die meisten Schweizer Seen rechtwinklig entgegen, der See ist ein fluvioglazial erodiertes Zungenbecken des eiszeitlichen Rheingletschers, das vom Rhein gefüllt worden ist. Die Ortschaften am See, zu denen auch Arbon gehört, sind im Anstieg der ehemaligen Seitenmoräne zu finden, auf der Schweizer Seite Seerücken genannt.[2]

Quellenangabe: Die Seite "Arbon.Geographie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. Februar 2010 14:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Partnergemeinden:

Pensionen Arbon Kyburg
Pensionen Arbon Heiligenschwendi
Pensionen Arbon Dulliken
Pensionen Arbon Schwendibach
Pensionen Arbon Syens
Pensionen Arbon Kaiserstuhl
Pensionen Arbon
Pensionen Arbon Nods
Pensionen Arbon Grenchen
Pensionen Arbon Cuarny


Tourismusbüro:

www.Arbon.ch
Arbon.ch
www.Arbon.com
Arbon.com

Pensionen Arbon
Adressen:
www.pensionarbon.ch
www.pensionenarbon.ch
www.pension-arbon.ch
www.pensionen-arbon.ch
www.pension-arbon.com
www.pension-arbon.com

Arbon.Wirtschaft.

Arbon ist das wichtigste Industriezentrum des Oberthurgaus. Bedeutendster Arbeitgeber war bis in die 1980er Jahre die Lastkraftwagen-, Stickereimaschinen- und Webmaschinenfirma Aktiengesellschaft Adolph Saurer. Die heutige nur noch auf Stickereimaschinen spezialisierte Firma, welche sich in der Obhut von OC Oerlikon befindet [15], hat nach eigenen Angaben noch einen durchschnittlichen Marktanteil in der Textilindustrie von 39.5 %.[16] Heute haben die in der Arbonia-Forster-Gruppe zusammengeschlossenen Firmen die Rolle des grössten Arbeitgebers der Region inne, beschäftigt die Holding doch 4760 Mitarbeiter.[17]Weitere mittlere und grössere Unternehmungen wie die Bruderer AG, die Gerberei Gimmel oder die Otto Keller AG haben sich im Laufe der Zeit rund um Arbon angesiedelt. Einen weiteren wichtigen Wirtschaftsfaktor bildet der Tourismus. Arbon vermarktet dabei erfolgreich seine Lage am Bodensee und organisiert jährlich ein eigenes Seenachtsfest.

Quellenangabe: Die Seite "Arbon.Wirtschaft." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 7. Februar 2010 14:31 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Angebote:
Gemeindedaten:
Gemeinde: Arbon
Kanton: Thurgau
Region: Arbonw
Einwohner: 13427
Bevölkerungsdichte: 2276
Postleitzahl: 9320
Seehöhe: 402
Gemeindefläche: 5.9
Vorwahl:

Pensionen (Fremdenzimmer) sind Beherbergungsbetriebe, die Unterkünfte mit (im Vergleich zu Hotels) eingeschränkten Dienstleistungen bereitstellen.

Quellenangabe: Die Seite "Pension (Unterkunft)" aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 2010-06-14T15:00:45Z UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.

Interessante Details Arbon:

Pensionen Arbon Pensionen Arbon Pensionen Arbon
Pensionen Arbon
Städte und Gemeinden:

Pension Arbon Enges
Pension Arbon Wetzikon (ZH)
Pension Arbon Arch
Pension Arbon Montherod
Pension Arbon Murist
Pension Arbon Gempenach
Pension Arbon Root
Pension Arbon Jenaz
Pension Arbon Ederswiler
Pension Arbon Anniviers
Pension Arbon Schlatt (ZH)
Pension Arbon Buchs (ZH)
Pension Arbon
Pension Arbon Sissach
Pension Arbon Poschiavo